Ein- und zweikomponentige Epoxidharzsysteme:

einfache Anwendung — hohe Leistung

Die EPOWELL Produktreihe beinhaltet sowohl ein- als auch zweikomponentige Epoxidharzklebstoffe, die durch eine individuell anpassbare Kombination aus Harz und Härter entstehen.

Bei den einkomponentigen Systemen erfolgt die Aushärtung durch Wärme. Der Vorteil für den Kunden liegt in der einfachen und schnellen Anwendung: Mischen ist nicht erforderlich und die Dosierung ist einfach durchzuführen. Außerdem zeichnen sich diese Systeme durch sehr gute Chemikalien- und Temperaraturbeständigkeit aus. Bei den zweikomponentigen Systemen wird der Härtungsprozess in dem Moment angestoßen, in dem sich Kunstharz und Härter mischen.

Für genauere Informationen und individuelle Beratung bezüglich Ihrer speziellen Anwendung kontaktieren Sie uns bitte unter Kontakt.

Wir freuen uns über Ihre Nachricht!

Typische Anwendungsgebiete:

led-verklebungen.jpgfixierungen-an-laufwerken.jpg
                                                                                 




                                                                                         Fixierungen an Laufwerken       LED-Verklebungen