Strukturelle Acrylatsysteme – leichte Verarbeitung und hohe Performance

Wellmann Technologies GmbH bietet mit ACRYWELL strukturelle Acrylatklebstoffe. Speziell auf die entsprechende Anwendung angepasst zeichnen sich die Produkte dieser Reihe im Besonderen durch hohe Schlagzähigkeit aus. 3 Systemvarianten stehen als Entwicklungsbasis zur Verfügung:

  1. Nicht zu mischende Zweikomponentenprodukte bestehen aus einem Kunstharz und einem Aktivator, die jeweils auf ein Substrat aufgebracht werden und erst beim Kontakt miteinander einen sehr schnell verlaufenden Härtungsprozess auslösen.

  2. Bei heißhärtenden einkomponentigen Acrylaten ist kein Mischen erforderlich, dies bietet den Vorteil einer Zeit- und somit Kostenersparnis für den Anwender.

  3. Das zweikomponentige Mixprodukt wird vor der Anwendung gemischt und härtet innerhalb sehr kurzer Zeit aus.

Für genauere Informationen und individuelle Beratung bezüglich Ihrer speziellen Anwendung kontaktieren Sie uns bitte unter Kontakt.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Typische Anwendungsgebiete:

magnetverklebungen-fur-kopfhorer.jpgwelle-naben-verbindungen.jpg

Kleben im Bereich Unterhaltungselektronik    Wellen-Naben-Verbindungen